Hi, wir freuen uns über deine Anfrage.

Sweet Home – Lisa Mettier

Zu allen Arbeiten

Die Grafikdesignerin und Kreativallrounderin Lisa Mettier wurde von Rita Palanikumar in ihrer Villenwohnung am Zürichberg besucht. Die vielen Fenster lassen die prächtigen Räume und die mit viel Liebe zum Detail ausgewählten Möbelstücke in einem besonderen Licht erscheinen.
Lisas Möbel sind ausgewählte Schätze aus der ganzen Welt, von Designer*innen oder aus Brockenhäusern.

Hier steht ein grosser, antiker Esstisch, den Lisa Mettier beim Zürcher Tischspezialisten Dölf Bachmann gefunden hat.

Ein Prachtstück in der Küche ist der alte Ofen, der nicht so oft in Betrieb genommen wird.

Den Betontisch hat Lisa online gefunden, die Philippe-Starck-Stühle sind aus dem Brockenhaus.

«Das Sofa war in einem so schlechten Zustand, dass ich es restaurieren lassen musste», erklärt Lisa.

Für ihr anderes Sofa, vom Studio Oliver Gustav, reiste sie gar nach Kopenhagen, um es sich richtig anzuschauen.

Das «Steinzimmer» im Untergeschoss führt direkt in den Garten.