reportage_1

Eine Frau, vier Hunde, 400 Schafe

Unterwegs mit einer der letzten Schafhirtinnen

Eine Reportage von Daniel Winkler.

Sarah Müri ist eine der letzten wenigen Schafhirten und Schafhirtinnen der Schweiz. Gemeinsam mit ihren Herdenschutzhunden treibt sie die blökenden Tiere bei Wind und Wetter durch die Gegend. Müri hat in der Landwirtschaft ihren Platz in der Welt gefunden. Langweilig wird es ihr dabei nicht, denn als Hirtin von 400 Schafen muss sie aufmerksam bleiben und schnell reagieren können.

reportage_1
reportage_1
reportage_1
reportage_1
reportage_1
reportage_1