Tanja Demarmels

† 09.01.2018
Sie umkreist ihr Objekt und führt den für sie typischen ungezwungenen Dialog.

Wir trauern um unsere Kollegin Tanja Demarmels.
Sie verstarb am 9.1.2018 nach einem 5-monatigen Kampf an Krebs.
Wir drücken ihrer Famile und Freunden unsere Anteilnahme und Beileid aus.

Tanja war ein wunderbarer, offener & fröhlicher Mensch und eine Fotografin die es liebte neue Menschen kennen zu lernen und neue Abenteuer zu erleben.

Wir werden sie vermissen.

__________

Dave Hertig über Tanja Demarmels

Sie arbeitet mit Vorliebe spontan, ohne ausufernde Konzepte. Ihre Portraits findet die Bündernin zusammen mit den Portraitierten.

Hat sie den Hintergrund gewählt, umkreist sie ihr Objekt und führt den für sie typischen ungezwungenen Dialog. Die Reserviertheit fällt, der Mensch zeigt sich, das Bild gelingt fast von selbst.

Namen sind ihr dabei egal, sie interessiert der Charakter, die Persönlichkeit.

Deshalb findet man sie eigentlich auch nie im Studio, draussen ist sie unterwegs. Mit der Kamera will sie Menschen kennen lernen und Orte erleben die den meisten verborgen bleiben.

Spezialisiert auf

Portrait Reportage Reisen

Keine Ergebnisse für Ihre Suche. Bitte passen Sie die Suche nochmals an.